Es geschah in Berlin am…

24. April

Die Berlin-Chronik

Die Geschichte Berlins ist ein Meer von Ereig­nissen. Sie alle aufzu­zählen ist kaum möglich. Man kennt natür­lich die wich­tigsten Daten: Kaiser­reich, Weimarer Repu­blik, NS-Zeit, Krieg, Teilung und Kalter Krieg, Mauer­fall.
Doch es sind nicht nur die großen Ereig­nisse, die unsere Geschichte ausma­chen. So vieles, was Berlin noch erlebt hat, Kata­stro­phen, Hoff­nung, Sensa­tionen.
Die Berlin-Chronik hat nicht den Anspruch, einen voll­stän­digen Über­blick zu geben. Wohl aber den, Schlag­lichter auf die Tage oder Wochen zu werfen, die unsere Stadt ebenso geprägt haben, wie dieje­nigen, die einem immer als Erstes einfallen.

So funktioniert es

In der Berlin-Chronik werden zahl­reiche Ereig­nisse aus der Geschichte unserer Stadt doku­men­tiert. Was geschah in Berlin an einem bestimmten Tag? Hier erfahren Sie es. Mit Fakten, Fotos und Geschichten.
Wenn Sie einen bestimmten Tag suchen, nutzen Sie den Kalender.
Derzeit ist das Projekt in der Beta-Phase, also noch im Aufbau. Zahl­reiche Texte folgen noch, auch die Funk­tionen können sich teil­weise noch ändern.
Falls Sie einen Fehler entde­cken, geben Sie bitte eine Rück­mel­dung.

Neueste Einträge | Themen | Abkür­zungen